skip to Main Content

Von Poesie befluegelt, Allgemeine Zeitung Mainz, Januar 2012

Allgemeine Zeitung Mainz, 24.Januar 2012

Konzert Strawinsky, Dallapiccola und. Co. Staatsorchester setzt mit raren Werken Akzente.

…Mit dem argentinischen Gastdirigenten Dante Anzolini stand ein engagierter Orchesterleiter auf dem Podest, der der Musik len angemessenen Schwung verlieh -mit geradezu ansteckender musikantischer Spielfreude.

(Dallapiccolas “Piccola Musica Notturna”)…Die poetische Atmosphaere einer menschenleeren Stadt in einer Sommernacht wird in irisierenden Klaengen beschworen, die auch gerade in der raffinierten Orchestrierung an Debussy erinnern, jedoch streng nach den Regeln der Zwoelftontechnik konstruiert sind.

Die zweite Konzerthaelfte bot fuer das publikum wahrhaftige Entdeckungen (Malipiero u.Casella).Das Mainzer Publikum war restlos begeistert.

Frank Wittmer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top